Thu07272017

Last updateWed, 10 Feb 2016 12am

Mesoestetic- schlagkräftige Wahlmöglichkeit in Hollywood

anti-agingMesoeclat Konzept

Das Advers-Aging-Treatment der spanischen Unternehmungs Mesoestetic wird in Hollywood als schlagkräftige Wahlmöglichkeit zu Botulinumtoxin gehandelt. Die Mesoeclat-Prozedur wirkt zu frühen Hautalterungsprozessen contra, verkleinert Fältchen und gibt der Haut ihren juvenilen Glanz zurück.

Anfänglich als Kurheilverfahren mit fünf Sessionen ausgelegt, ist jedoch gerade nach der ersten Behandlung ein sofortigerEffekt nachweisbar.

Eingestiegent wird mit einer Abschälungs-Lösung auf der Grundlage von Salicyl- und Azelainsäure, die auf die Haut aufgetragen wird. Hiermit werden abgestorbene Hautschüppchen abgelöst, Rohheiten radiert und die Zellrekonstruktion gefördert. Obgleich das Peeling am Beginn auf der Haut ein klein bisschen ätzen kann, ist es ferner für sensibele Haut zweckmäßig.

Als zweite Maßnahme massiert die Kosmetikerin die Substanz einer Mesoeclat-Ampulle in die Haut ein, bis dieser voll eingezogen ist. Die Komposition aus biodynamischem Silizium, L-Carnitin und Liponsäure belebt die Haut und verjüngt die beweglichen und kollagenen Fasern. Zum Behandlungsende kommt die Mesoeclat Paste zur Verwendung, die zur Nachbehandlung für daheimangewendet wird.

Aufgrund dessen, dass nach der Behandlung die Haut zu Trockenheit tendieren kann, sollte die Creme laufend morgens und am Abend aufgetragen werden. Sie hilft, die Haut zu befeuchten und die Hautkonsistenz zu detaillieren. Schon nach der ersten Session wirkt die Haut wie poliert, subtile Linien sind abgemildert, die Gesichtsfarbe strahlt.

Die Sitte nach P.T. Roth

Er ist der Erschaffer der namensgleichen ärztlichen Hautpflege, 1993 in den den USA auf den Markt gebracht und mittlerweile in über 16 Ländern vermarktet. Roth ist spezialisiert auf neumodische Produkte mit einfallsreichen effektvollen Stoffen wie per exemplum das rote Harz (Blut)des Drachenblutbaums (Dracaena cinnabari), das Dreh- und Angelpunkt des kosmetischen Gesichtsbehandlungs-Erzeugnises: Laser Free Resurfacer.

Dasjenige ist zugeschnitten für eine Haut, die von negativen Umgebungeinflüssen und Aufregung beobachtbar geschädigt ist. Sie wirkt grau wie Asche, verschlafen und unruhig, zeigt Holprigkeiten und Linien. Die Behandlung beginnt nach der Basissäuberung mit einem sanften Folienabzug aus tiefgreifender Glykolsäure. Es prickelt auf der Haut, die ein wenig rötet.

Infolgedessen ist sie perfekt vorbereitet für das Laser Free Resurfacer Agens mit dem Drachenblut. Es überholt und regeneriert die Haut. Nach der Facial sieht die Hautfarbe wieder faltenlos und stramm aus. Zur Beibehaltung führt man die Therapie mit dem roten Therapeutikum  optimalerweise zu Hause fort. Es sollte zweimal täglich auf die gesäuberte Haut appliziert werden.