Mon02262018

Last updateWed, 10 Feb 2016 12am

Es kann auch mehrere Sitzungen erfordern-Zahnbleaching

Blendend weiße Zähne sind von jeher ein Verlangen des Menschen, sie sind mittlerweile ein Sinnbild für Prosperität geworden. Viele Versuche gab es früher schon um die Zähne aufzuhellen, bspw. mit Chemikalien oder Säuren, jedoch blieb all das bar des gewünschten Erfolges. Auch aktuell steht der  Wunsch von  ästhetischen Zähnen  nach wie vor ganz oben in der Bedarfliste vieler Leute.

Die heutigen Aufhellungsroutinen sind wirtschaftlich und dauerhaft, fortwährend darauf bedacht, die Zähne so rücksichtsvoll wie schaffbar aufzuhellen. Dabei kann man zwei unterschiedliche Abwandlungen wählen, z. B. das Home- Bleaching oder das Bleaching in der Dentistenpraxis bei medizinischer  Betreuung und Aufsicht.

Mit beiden Prozeduren ist es gewiss unentbehrlich, vor der Zahnaufhellung einen Termin beim Dentisten zu vereinbaren, um sämtliche Zähne auf ihre Gesundheit zu testen, dazu gehört:

Durchleuchten für eine Karies diagnostik, um vielleicht anfallende Karies vorab adressieren zu können, Betrachtung des Kiefers auf seine Funktionen wie auch reinigen von Zahnstein und abschließend eine kompetente Zahnsäuberung.

Die Zahnsäuberung sollte die Hauptsache vor einem Bleichablauf der Zähne sein, deshalb haftet das Bleachinggel richtiger auf den Zähnen. Entsprechenddes erwünschten Aufhellungsziels mag ein Bleaching selbst etliche Sitzungen beanspruchen, ob daheim oder in der zahnärztlichen Praxis.

Das Home-bleaching benötigt beileibe nicht unausweichlich eine Zahnstütze für das Aufhellungsgel, jedoch ist das Ergebnis tatsächlich passender. Selbige Schiene kann man sich vom Zahnarzt anfertigen lassen für beste Ergebnis. Aber welche Abwandlung für sie brauchbar ist, sollten sie mit ihrem Arzt aushandeln.

Die Stabilität einer Zahnaufhellung hängt weiters von den Routinen eines jedweden einzelnen ab. Der Genuss von Tabak, Kaffee oder Tee mag Sedimentbildungen entfachen, wobei Verfärbungen auf den Zähnen auftreten können. Sofern dies der Umstand sein sollte, ist es angebracht, den Bleichablauf zu wiederholen.

Nachfolgend jedes Bleachings sollten sie zumindest einmal wöchentlich mit Fluoridgel ihre Zähne reinigen, um ihnen die Mineralien zuzuführen und die etwaige Empfindlichkeit der Zähne einzudämmen.