Tue10262021

Last updateWed, 10 Feb 2016 12am

Betriebswirtschaftliches

Bedürfnisse von Abnehmern-Fabrikatneuheiten

Weswegen konstruieren die Unternehmen so oft neue Fabrikate, sei es als Marktneuheit oder als Unternehmenssneuerscheinung und dieses in immer schnellerem Takt. Grundlegend lassen sich dazu folgende Gründe anführen:

•    Der flotte Fortgang in Forschung und Technologie bringt neue Erschaffungen bzw. massive technische Nachbesserungen.

Read more: Bedürfnisse von Abnehmern-Fabrikatneuheiten

Komplexität der Zusammenhänge

Nach der erfolgten Gewinnung hypothetischer Angaben und empirischer Forschungsergebnisse und deren Umwandlung auf spezielle Aufgabenstellungen der weltumspannenden Unternehmung, wird nun die Untersuchung des Aufkaufs des fremdländischen Konkurrenten in Angriff genommen.

Read more: Komplexität der Zusammenhänge

Bedeutung des Dynamiksrisikos

Die Bedeutung des Dynamiksrisikos wächst mit der Dauer, die die Disposition umfasst. Wie weit in die Zukunft die Planungen reichen müssen, hängt von der Beschaffenheit der Geschäftsverpflichtungen ab.

Read more: Bedeutung des Dynamiksrisikos

Leitungs- bzw. Entscheidungskompetenzen

Setzt man als Kondition für die Ermächtigung von Leitungs- bzw. Entscheidungskompetenzen in der internationalen Unternehmung die Gewichtung an,die den Eigenheiten der multinationalen Unternehmung bei der Verfolgung ihrer Gesamtaufgabe beigemessen wird,

Read more: Leitungs- bzw. Entscheidungskompetenzen

Unternehmungswachstum

Im Schrifttum wird die Bezeichnung Unternehmenswachstum inkonsistent gebraucht. Maßgrößen für das Unternehmungswachstum sind Umschlag, Marktanteil, Beschäftigte, Periodengewinn u.a.m.; sie ermöglichen

Read more: Unternehmungswachstum

Länge der Konzeptionsdauer und der Exaktheit der Pläne

Strukturen der Marketingplanung
Unter dem Kriterium der Laufzeit der Pläne ebenso wie vermöge der Planelastizität ergeben sich diverse Formen der Marketingplanung.

Planungsbeschaffenheiten nach ihrer Fristigkeit

Read more: Länge der Konzeptionsdauer und der Exaktheit der Pläne

Zielsetzungen und -Dimensionen

Die folgenden Textstellen beschäftigen sich überwiegend mit allgemein gehaltenen Strategieformulierungen. Als nächstes werden die Zielsetzungen und -Dimensionen explizit behandelt

Read more: Zielsetzungen und -Dimensionen

Souveränitäteskalierung der Teilsysteme

"Generalisierend kann festgestellt werden, dass in Relation zu Teilsystemen eine spezifische Kompilation zwischen weitergehender De- und Zentralisierung der Aufgaben- und Zuständigkeitsverteilung zwischen Subsystemen und

Read more: Souveränitäteskalierung der Teilsysteme

Ausbildungsstand der Arbeitskräfte

Das Kompetenzsangebot in dem jeweiligen Wirkungsland legt der internationalen Organisation besondere Beschaffungsbegrenzungen auf, deren Senkung unter anderem durch die Abkommandierung von geeignetem Personalbestand

Read more: Ausbildungsstand der Arbeitskräfte