Thu07272017

Last updateWed, 10 Feb 2016 12am

Betriebswirtschaftliches

Grundlagen für eine ökonomische Beschäftigung aufzeigen

Tätigkeitsziele und -funktionen des Produktmanagers

Kontrollfunktionalität
Die Kontrollrolle erstreckt sich reell auf eine fabrikatorientierte Überwachung der Umsatz- bzw. Verkaufsergebnisse (in der Regel bis in die einzelnen Vertriebsbezirke hinein), die Deckungsbeitrags- und Kosten fortentwicklung, gesonderter Werbe- und Verkaufsförderungsaktionen bezüglich

Read more: Grundlagen für eine ökonomische Beschäftigung aufzeigen

Unbefangene-technische Einsatzeigenschaften

Essenz des Produktbegriffs

Aus vertriebswirtschaftlicher Sichtweise ist demgegenüber bei einem Produkt keinesfalls so sehr der technische Standpunkt gravierend, stattdessen eher die mit dem Produkt realisierbare Sinnhaftigkeitstiftung für den Käufer.

Der Konsument bzw. Verwender verbindet mit einem Fabrikat bestimmte Zweckhaftigkeitsvorstellungen und Nutzenannahmen.

Im Themengebiet des im Vorhinein erwähnten Erzeugnisses

Read more: Unbefangene-technische Einsatzeigenschaften

Geschäftsbereich umzustrukturieren

Die Erfahrungen, die innerhalb eines Zeitraums von ca. einem Jahr gebündelt wurden, waren bedeutsam für die Entscheidung der Geschäftsbereichsleiter, den Geschäftsbereich auf der Grundvoraussetzung einer Absatzgebiet-und Kundenorientiertheit

Read more: Geschäftsbereich umzustrukturieren

Geografische Aufsplittung

Kennzeichen für die Marktsegmentierung

Für die Marktsegmentierung eröffnen sich vielfältige Prämissen. Diese müssen dagegen angesichts ihrer Zweckmäßigkeit für die praxistaugliche Nutzung folgenden Ansprüchen genügen:

Read more: Geografische Aufsplittung

Bedeutung des Dynamiksrisikos

Die Bedeutung des Dynamiksrisikos wächst mit der Dauer, die die Disposition umfasst. Wie weit in die Zukunft die Planungen reichen müssen, hängt von der Beschaffenheit der Geschäftsverpflichtungen ab.

Read more: Bedeutung des Dynamiksrisikos

Artikel-Neueinführung

Wieso konstruieren die Organisationen so oft neue Artikel, sei es als Marktnovität oder als Firmensnovum und dies in immer schnellerem Takt. Im Großen und Ganzen lassen sich dazu folgende Gründe ins Feld führen:

•    Der rapide Zuwachs in Forschung und Verfahrensweisen bringt neue Schöpfungen beziehungsweise beachtliche technische Optimierungen.

Read more: Artikel-Neueinführung

Kommerzielle Verknüpfung

Marktpartner können in drei Gattungen rubriziert werden. Es sind dies solche Individuen oder Kollektive, die als Partner der Unternehmenspräzens mit ihr in kommerzieller Verknüpfung stehen:

Read more: Kommerzielle Verknüpfung

Geschäftsstellen und Betriebsnachteile

Wie vorweg oben erwähnt, praktizierte die X.-AG offensive Preispolitik in den Märkten, die von unserem Geschäftsbereich gleichfalls bearbeitet wurden; der X.-AG war es aufgrund des den Umständen entsprechend hohen Technikniveaus der Apparate nur durch den Preis ermöglicht,

Read more: Geschäftsstellen und Betriebsnachteile

Aufgabe der Bereitstellungsplanung

Die Aufgabe der Bereitstellungsplanung besteht darin," dafür zu sorgen, dass die Produktionsfaktoren (Arbeit, Betriebsmittel, Werkstoffe) in der für den Produktionsprozess zwingenden Weise, Güte und Fülle zur richtigen Zeit am richtigen Ort zur Verfügung stehen,

Read more: Aufgabe der Bereitstellungsplanung